Qualitätssicherung von PDF-Dokumenten

Automatisieren Sie die Überprüfung Ihrer Dokumente, zum Beispiel nach der Umsetzung von neuen Business-Anforderungen oder nach der Abbildung von regulatorischen Vorgaben. Ihre Dokumente sind es wert, fehlerfrei zu sein!

"To whom it may concern"

Kunden-Dokumente sind eine wichtige Visitenkarte jeder Organisation. Das übersichtliches Layout und die sauberer Gestaltung machen einen positiven Eindruck - aber nur, wenn das Dokument auch inhaltlich 100% korrekt ist!

Sind Sie dafür verantwortlich, dass die "Daten-Produkte" Ihrer Organisation die geforderte Qualität haben? 

Zu den Daten-Produkten zählen wir

a) externe Dokumente wie Rechnungen, Leistungsausweise, Prämienabrechnungen, Monats- und Jahresabschlussdokumente, Verträge etc. 

sowie

b) interne Dokumente wie Zusammenstellungen für das Finanzcontrolling (Monats- und Jahresabschluss, KPIs, Budgetierungen etc.), Lohnabrechnungen etc.

Sind solche Dokumente fehlerhaft oder unvollständig oder werden diese an falsche Adressaten verschickt, kann der Schaden schnell sehr gross werden: Reputationsschaden, Mehraufwand im Kundendienst, Vertrauensverlust und im Extremfall sogar Kundenverlust durch Vertragsauflösungen können die Folgen von schlechter Daten-Qualität im Output-Management sein.

Um solche Szenarien bestmöglich zu vermeiden haben wir ein Vorgehen entwickelt, mit dem Sie durch finale E2E-Tests sicherstellen können, dass Ihre Dokumente 100% korrekt sind. Mit unserem innovativen Vorgehen zur Automatisierung der Qualitätssicherung von PDF-Dokumenten haben Sie es in der Hand, den enormen Aufwand in diesem Aufgabengebiet dramatisch zu reduzieren und gleichzeitig die Qualität und Time to market zu erhöhen.

Was es zu gewinnen gibt

Freuen Sie sich jetzt schon darauf, was Sie in der dank der Effizienzsteigerung frei gewordenen Zeit alles erledigen werden. Eine ganze Reihe von Vorteilen erwartet Sie, dazu gehören: 

  • ein hoch automatisierter Prozess verschafft Ihnen 100% Klarheit, ob, und falls ja, wo das neue Dokument vom Referenzdokument inhaltlich abweicht - dies ist nicht mehr und nicht weniger als ein automatisierter Regressionstest auf Ihren Dokumenten
  • umfassende Transparenz mit OMdashboard, abteilungsübergreifend: auf Wunsch gibt es für jeden Dokument-Typ einen Eintrag im Dashboard, von wo aus auch die Differenzreports heruntergeladen werden können
  • quasi als "Nebenprodukt" dieser Prüfung entsteht ein umfassender Audit-Report welcher aufzeigt, wann welche Fehler entdeckt und behoben wurden
  • der "PDF zu PDF"-Vergleich kann sehr einfach zu einem "Datenquelle-zu-PDF"-Vergleich erweitert werden (z.B. Datenbank zu PDF oder .xml zu PDF etc.)

Drei Dinge, die sie abhaken können

Mit dem Wechsel auf diese Automatisierungs-Lösung erhalten Sie wertvolle Kapazitäten zurück, welche Sie effektiver und nutzenstiftender einsetzen können.
Folgende Aspekte aus dem Bereich Outputmanagement können Sie mit gutem Gewissen ad acta legen:

  • in mühsamer, zeitraubender und fehleranfälliger Kleinarbeit "von Hand" Dokument für Dokument miteinander vergleichen, bis die Augen tränen: geschenkt! 
  • die nagende Unsicherheit, ob nicht vielleicht doch eine kleine aber wichtige Differenz übersehen wurde: geschenkt!
  • den Ärger, wenn im letzten Moment nochmals eine Anpassung reinkommt, was bedeutet, dass die ganze (manuelle) Kontrolle der Dokumente nochmals von vorne beginnt: geschenkt!

Umsetzung in der Praxis

Das Modul "Qualitätssicherung von PDF-Dokumenten" ist einer unserer Bestseller und in der Praxis vielfach erprobt. 

In der Regel setzen Organisationen, bei welchen der Kunden-Output eine kritische Bedeutung hat, dieses Vorgehen zur Qualitätssicherung ein. Finanzämter wollen sicher gehen, dass die Steuerdokumente fehlerfrei sind, Krankenversicherungen sind darauf angewiesen, dass die Policen und Prämienabrechnungen stimmen, Banken wollen die Gewissheit haben, dass Ihre Monats- und Jahresabrechnungen 100% korrekt sind.

Für eine erweiterte Referenzauskunft stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, so dass Sie einen mit Ihren eigenen Anforderungen vergleichbaren Anwendungsfall kennenlernen können.

Die Wette

In den oben stehenden Abschnitten haben wir bewusst vereinfacht. Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass in der Realität alles etwas komplizierter ist. 

Auf Grund unserer grossen und langjährigen Erfahrungen bei Qualitätssicherungs- und Automatisierungs-Projekten in komplexen, heterogenen Systemwelten haben wir die Überzeugung gewonnen, dass wir mit unserem Ansatz und Vorgehen sehr schnell sehr überzeugende Resultate erzielen. Deshalb gilt unsere spektakulären "Wette" auch für den Anwendungsfall "Qualitätssicherung PDF-Dokumente".

Schlagen Sie ein? Nicht studieren, ausprobieren...! 

Für eine erste Diskussion der Ausgangslage steht Ihnen unser CEO Marc Keller zur Verfügung. Kontaktieren Sie ihn, er nimmt sich gerne Zeit für ein Gespräch mit Ihnen.